Therapeutische Hypnose im Zentrum von Mönchengladbach


Autosystem-Hypnose ohne Suggestion

Stefanie Schulte, Hypnosetherapeutin
Stefanie Schulte, Hypnosetherapeutin

In meiner Praxis arbeite ich mit Autosystemhypnose ohne Suggestion.

 

Diese besondere Art von Hypnose kann Sie dabei unterstützen, durch Kommunikation mit dem Unterbewusstsein selbstbestimmt und ohne Fremdeinwirkung die Lösung für Ihr Problem zu entwickeln.

 

 

Keine Suggestion

Meine Arbeitsweise lenkt und steuert das in Kontakttreten mit dem Unterbewusstsein, ich suggeriere nichts und manipuliere nicht.

 

Warum ich OHNE Suggestion arbeite

Jedes Verhalten und Problem hat eine Ursache. Suggeriere ich jetzt "Alles ist gut, Problem XY ist weg", dann wird das Unterbewusstsein übergangen und kommt nicht zu Wort. Dabei macht es mit Problem XY auf einen Konflikt aufmerksam, der nicht gelöst ist. Suggeriert man das Problem weg, taucht es früher oder später wieder auf, da das Unterbewusstsein gar nicht gefragt worden ist, warum es Problem XY erzeugt.

 

Es gibt verschiedene Techniken mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten. Eigene selbstorganisatorische Lösungsprozesse können so in Gang gesetzt werden, jedoch immer in Kooperation mit dem Bewusstsein. Folgende Techniken der Autosystemhypnose™ benutze ich:

 

Zauberwiesen-Strategie™ (bildhafte Welt, in der man verschiedene Anteile des Unterbewusstseins trifft und diese zusammen die Ursache oder die Lösung für das Problem aufzeigen können)

 

Hypnotische Existenzanalyse™ (30 Fragen an das Unterbewusstsein, die ans "Eingemachte" gehen, z. B. dürfen Sie die Person sein, die Sie in Ihrem tiefsten innersten Kern sind?)

 

SILERLEK- Methode™ (Was ist Ihr Ziel und wie können Sie es Schritt für Schritt erreichen?)

 

Funktionsanalyse aus der Autosystemhypnose™ (Welche Funktion hat Ihr Problem X?)

 

Widerstandsanalyse aus der Autosystemhypnose™ (Welche Funktion hat der Widerstand in Ihnen gegen eine Lösung - hat Ihr Problem vielleicht einen Vorteil, den Sie unbewusst nicht gehen lassen möchten?)

 

Ihr Unterbewusstsein kennt die Ursache für Ihr Problem, aber auch die Lösung. Es kann Lösungswege aufzeigen und vermitteln, welche Stärken und Ressourcen Sie nutzen können, um Ihr Problem zu lösen und um Selbstentwicklung und Selbstverwirklichung zu erreichen.

 

Optimale Ergebnisse werden unter den nachfolgenden Bedingungen erzielt:

  • Unterbewusstsein und Bewusstsein streben die gleiche Lösung an.
  • Es gibt keine Widerstände im Unterbewusstsein gegen das gemeinsame Ziel
  • Das angestrebte Ziel und die angestrebten Lösungen stehen im Einklang mit dem familiären und sozialen Bezugsfeld

Mehr zur Autosystemhypnose, die ich anwende, finden Sie auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Autosystemhypnose - hier klicken.

 

Wobei kann Hypnose Sie unterstützen?

  • Ursachenforschung und Hilfe zur Änderung von Gewohnheiten oder Verhaltensweisen, die Sie nicht mehr haben wollen (rauchen, sammeln, spielen, zu viel im Internet surfen, bestimmte Dinge immer wieder kontrollieren müssen etc.)
  • Ursachenforschung und Hilfe zur Bewältigung, wenn Sie bestimmte Dinge, Orte oder Situationen meiden (Hunde, Spinnen, Schlangen, Menschenmengen, enge Räume, Aufzüge, Flugzeuge, öffentliche Verkehrsmittel, einkaufen müssen - weil Sie sich dann z.B. unwohl fühlen oder den Drang haben, diesen Ort oder diese Situation verlassen zu müssen)

um nur ein paar Anwendungsmöglichkeiten zu nennen 

 

Wie fühlt sich Hypnose an?

Hypnose ist ein entspannter Zustand, in dem die Gedanken einmal zur Ruhe kommen.

Man ist auf sich selbst konzentriert, ähnlich, wie wenn man ein Buch liest und alles andere in dem Moment, was um einen ist, vor lauter vertieftem Lesen ausblendet.

 

Sie haben die Kontrolle

Sie bekommen jederzeit alles mit, können mit mir sprechen, da ich während der Hypnose Fragen stellen werde, was Sie gerade sehen, empfinden, fühlen oder wahrnehmen und haben jederzeit die Möglichkeit, die Augen zu öffnen und die Trance abzubrechen. Sie behalten zu jedem Moment die volle Kontrolle über sich und die Situation.

 

Lösungs-Prozess

Die Lösung für das Problem / die Fragestellung kommt aus dem Klienten selbst.

Sie wird nicht suggeriert, sondern vom Klienten selbst von seinem eigenen Unterbewusstsein entwickelt. 

 

Mehr erfahren Sie auch auf der Gemeinschaftsseite mit Friedbert Niessen

www.hypnose-moenchengladbach-heinsberg.de

 

Terminbuchung:

Wir starten zunächst mit 3 Terminen (Erstgespräch mit Kennenlernhypnose und Folge-Hypnosen):


Haben Sie noch Fragen?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.