Rückführung im Raum Nettetal


QHHT Quantum Healing Hypnosis nach Dolores Cannon

Rückführung / Rückführungshypnose Nettetal

Kennen Sie das?

 

Sie kommen an Orte und haben ein Déjà-Vu? So als wären Sie schon einmal da gewesen, waren es aber in Wirklichkeit noch nicht?

Oder Sie fühlen sich in bestimmten Ländern zuhause?

Es gibt Menschen, bei denen Sie das Gefühl haben, sich schon ewig zu kennen - obwohl es vielleicht erst eine kurze Zeit ist?

 

Gibt es Situationen in Ihrem Leben, die immer wiederkehren? So dass Sie das Gefühl haben, Sie müssen eine Lektion lernen? Aber welche?

 

In meiner Praxis biete ich Rückführungshypnose nach Dolores Cannon an (QHHT Quantum Healing Hypnosis). Diese kann Sie dabei unterstützen karmische Zusammenhänge zu erfahren und Muster zu erkennen.

 

Wer war ich in meinem früheren Leben? Mann oder Frau? Was habe ich gemacht? Was ist meine Aufgabe in diesem Leben? Was sollte ich damals erfahren und lernen?

 

Solche Fragen können geklärt werden und auch was Sie vielleicht noch an Aufträgen und Glaubenssätzen aus diesem oder früheren Leben "mit sich herumschleppen".  

 

Wie ist der Ablauf?

Sie vereinbaren einen Termin mit mir und haben drei Möglichkeiten:

1. Unverbindlicher Kennenlerntermin, mit der Möglichkeit, erst einmal zu erfahren, wie sich Hypnose eigentlich anfühlt - 35 Euro

2. Eine Rückführungshypnose  ca. 1 - 1,5 Stunden in ein früheres Leben. Festpreis 100 Euro.

3. Eine ausführliche Rückführung mit mehreren Leben 2 - 3 Stunden. Festpreis 200 Euro.

 

Wie geht es weiter? - Kontaktieren Sie mich hier - ich bin gerne für Sie da:

Stefanie Schulte, Hypnosetherapeutin , Heilpraktikerin für Psychotherapie
Stefanie Schulte, Hypnosetherapeutin , Heilpraktikerin für Psychotherapie

Übersicht aller freien Termine und Honorar anfordern - hier klicken:

Aus rechtlichen Gründen beachten Sie bitte folgenden Hinweis:
Es werden keine Versprechungen abgegeben, dass eine Heilung oder Erfolg stattfindet, so dass im Klienten keine falschen Hoffnungen geweckt werden. Die Beratung erfolgt unter Berücksichtigung  der Erkenntnisse und Erfahrungen der Heilpraktikerin für Psychotherapie nach bestem Wissen und Gewissen.

 

Die Sitzungen können eine ärztliche, psychotherapeutische oder physiotherapeutische Behandlung nicht ersetzen. Die Heilpraktikerin für Psychotherapie  hält eine Zusammenarbeit mit appprobierten Psychotherapeuten oder Ärzten und Physiologen für sehr wichtig. Daher soll eine laufende Behandlung nicht unter- oder abgebrochen bzw. eine künftig notwendige nicht hinausgeschoben oder ganz unterlassen werden. Die Verantwortung liegt ganz beim Klienten